Presse

850 Jahre Kloster Tennenbach –
Musik in der Kapelle
Europäische Gitarrenmusik bis 1800

Gitarrenduo Jeannette Bastian und Ilse Breitruck Colares
Die beiden Musikerinnen, selbst in verschiedenen Ländern zu Hause, kamen durch ihre Liebe zu südamerikanischen Rhythmen........                                                           >lesen


 Drei Chöre, eine Bühne

  

Mit einem bunten Programm aus Liedern der unterschiedlichsten Genres machte der Liederkranz Nordweil sich und seinem Publikum ein ganz besonderes Geschenk anlässlich des Festbanketts zum 100-jährigen Bestehen des Chores......                                                         >lesen


Italienische Heiterkeit, badische Harmonie

 

Angelika Kuen-Durando und Jeanette Bastian in Windenreute.

Am Sonntagabend fand im Heimathaus für etwa 20 Zuhörer ein Serenadenkonzert mit Angelika Kuen-Durando (Flöte) und Jeannette Bastian (Gitarre) statt. Wie gut, dass Gianluigi Durando einen so kompatiblen "Joker" in der Familie hat......                                                                >lesen


Europäische Musik

 

vom 18. bis 20. Jahrhundert spielt am Sonntag, 4. September, 17.15 Uhr das Gitarren-Duo Jeannette Bastian und Ilse Breitruck Colares anlässlich des "Europäischen Tags der jüdischen Kultur" in der Kunsthalle in Altdorf. Gespielt werden Werke von Scheidler, Duarte, Albéniz, Soler, Pujol, Telemann, Carulli und Kounadis.......                                                                                                                               >lesen


Percussionist erdet alte wie neuere Gitarrenklänge

Konzert mit zwei Gesichtern in der Bergkirche von Nimburg.

 

Tango, Samba, Valsa und Bossa Nova in der Bergkirche in Nimburg: Geht das? Erstaunlicherweise passten sich die südamerikanischen Rhythmen und Melodien sehr gut ein in die "Musik in der Bergkirche". Nach Cello, Akkordeon, Blockflöten, Gambe, Theorbe und Cembalo in den vorausgegangenen zwei Konzerten waren am vergangenen Sonntagabend zwei Gitarren und Percussion.......                                                                            >lesen


Das Leben in vollen Zügen mit Freud und Leid

 

Der Kammerchor brachte den Adel der Sprache und die ornamentale Melodik der spanischen Musik sehr schön zum Ausdruck.

EMMENDINGEN. Gegenwärtig ist Spanien wieder etwas mehr in das politische, wirtschaftliche und sportliche europäische Blickfeld geraten. Die reiche Musikkultur der iberischen Halbinsel......                                                        >lesen

 


Erinnerung an jüdische Kultur

 

Der "Tag der Europäischen jüdichen Kultur ist am Sonntag auch in Altdorf und Kippenheim begangen worden.

 

 "Erinnerung ist notwendig für die Zukunft, weil die Geschichte zur Wiederholung neigt". Dieser Satz aus der Einleitung zur Dokumentation des jüdischen Friedhofs in Schmieheim könnte auch gut als Überschrift über dem "Europäischen Tag der Jüdischen Kultur".....                >lesen


Lieder

 

erklangen unterm Lindenbaum in Nordweil, als der "Liederkranz" vor kurzem zu einer "Freiluftprobe" in die Dorfmitte eingeladen hatte. Unter der Leitung von Dirigentin Jeannette Bastian nutzten die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores und des Projektchores "Querbeat" den lauen Sommerabend, um ihre Lieder für die Schlagernacht.....                                                                >lesen


Liebe, Lust, Leidenschaft


Vier Chöre begeistern mit Gesang und Performance bei der zweiten Nordweiler Schlagernacht.

 

Am Samstag war die zweite Nordweiler Schlagernacht in der Herrenberghalle angesagt. Vor viel Publikum ließen vier Chöre ein Feuerwerk von Schlagern und Evergreens abbrennen, bis schließt DJ Jürgen die große Schlagerparty des Liederkranzes Nordweil ausklingen ließ......          >lesen